Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (2024)

Ist Vietnam ein günstiges Reiseland? Ist es auch als Backpacker und mit geringem Budget möglich Vietnam zu bereisen? Wie viel Geld solltest Du pro Tag und Person einplanen? Wir verbrachten insgesamt drei Monate in Vietnam und haben alle unsere Ausgaben ganz genau aufgeschrieben.

Hier erfährst Du, wie viel Geld wir ausgegeben haben und wie viel Du für eine unvergessliche Backpacking-Reise nach Vietnam einplanen solltest! 🙂

Anzeige

Mein Tipp für Deine Reise nach Vietnam

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (1)

Bist Du auf der Suche nach einem erstklassigen Reiseveranstalter für Deinen Vietnam Urlaub?

Empfehlung: die Experten von Hauser Exkursionen*. Zur Auswahl stehen spannende Aktivreisen, die Dich von Hanoi über Hoi An und der Halong Bucht bis nach Saigon führen.

Klingt spannend? Schau vorbei:

Vietnam Reisen

Inhaltsverzeichnis

  • Vietnam Reise Kosten: Vietnamesischer Dong | Landeswährung
  • Transportkosten in Vietnam
  • Vietnam Reisen Preise: Wie viel kosten die Aktivitäten?
  • Wie viel kosten Unterkünfte/Übernachtungen in Vietnam?
  • Wie teuer ist das Visum?
  • Sonstige Ausgaben in Vietnam
  • Vietnam Reise Kosten: Der große Überblick
  • Vietnam Kosten | Unser Fazit: Ist Vietnam ein günstiges Reiseland?

Vietnam Reise Kosten: Vietnamesischer Dong | Landeswährung

Die Währung Vietnams ist der Vietnamesische Dong (VND abgekürzt). Ein Euro sind ungefähr 25.000 VND. Da der Dong so wenig wert ist, sind nur Scheine und keine Münzen im Umlauf. Und in Vietnam Millionär zu sein ist kinderleicht! Nicht selten hat man einen 500.000 Dong-Schein in der Hand.

Das Geld Vietnams ist übrigens wunderschön und für uns zählt der Dong ganz klar zu den schönsten Scheinen die es so gibt. 😉

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (2)

Transportkosten in Vietnam

In Vietnam von A nach B zu kommen ist eigentlich leicht, denn die Infrastruktur ist gut.

Aber es ist definitiv nichts für schwache Nerven! Verkehrsregeln gibt es keine, Geschwindigkeitsbegrenzungen nur in der Theorie und Vorfahrt hat der, der schneller fährt. Übrigens ist Gegenverkehr ganz normal…

Entgegenkommende Mopeds sind üblich, aber auch ein Ochsenkarren oder auch mal ein LKW als Geisterfahrer auf Deiner Fahrbahn sind in Vietnam keine Seltenheit.

Eine etwas gemütlichere und ungefährlichere Alternative zum Motorrad oder dem Bus ist da das Zugfahren. Das Zug-Netz ist relativ gut ausgebaut und die meisten Sehenswürdigkeiten des Landes können damit prima erreicht werden. Öffentliche Verkehrsmittel (mit Ausnahme von Inlandsflügen) sind übrigens sehr günstig. 🙂

Transportkosten: Pro Person und Tag haben wir 4,16€ für den Transport bezahlt

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (3)

Als Backpacker haben wir auf Inlandsflüge verzichtet und sind die meiste Zeit mit dem Bus, dem Zug und dem Motorrad durchs Land gefahren (Übrigens: So findest Du den perfekten Rucksack für Deine nächste Reise!).

Denn wir haben uns gleich zu Beginn in Ho Chi Minh Stadt ein Motorrad gekauft, uns ins Straßenchaos gestürzt und sind einmal mit dem Motorrad durch ganz Vietnam gefahren! Das Abenteuer unseres Lebens! 🙂

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (4)

In dieser Aufstellung sind die Kosten für den Hinflug nach Vietnam nicht enthalten. Denn die sind sehr individuell und stark abhängig davon, ob Du von Deutschland aus fliegst oder beispielsweise wie wir von Thailand aus anreist.

Hinweis: Falls die Zeit knapp ist, kommt man in Vietnam alternativ zu den doch mitunter anstrengenden und langen Busfahrten prima mit Inlandsflügen von A nach B. Vietnam hat eine sehr hohe Flughafendichte und wenn die Inlandsflüge im Voraus gebucht werden, kannst Du echte Schnäppchen machen. Beim kurzfristigen Buchen steigen aber auch hier die Preise.

Übrigens: Die Bustickets haben wir um die Weihnachtszeit und um Silvester herum immer einige Tage im Voraus gekauft, da sie wegen der zahlreichen Besucher im Land zu dieser Zeit manchmal ausverkauft sein können. Normalerweise ist es aber nicht unbedingt notwendig Bustickets schon (weit) im Voraus zu buchen.

Vietnam Reisen Preise: Wie viel kosten die Aktivitäten?

Vietnam ist ein fantastisches Land zum Backpacking – alle Infos dazu hier: Vietnam Backpacking

An jeder Ecke wartet ein Abenteuer, die Anzahl an Aktivitäten und Möglichkeiten ist riesig und man kann unglaublich viel unternehmen. Allerdings sind organisierte Touren doch recht teuer, weshalb wir die meisten Dinge individuell und auf eigene Faust unternommen haben. Eines der größten Highlights ist eine (organisierte) Tour durch die Halong Bucht!

Insider-Tipp:Der Reiseveranstalter Cat Ba Ventures organisiert Bootsfahrten durch die Halongbucht abseits der großen Touristenmassen. 🙂

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (5)

Welche Aktivitäten wir unternommen haben und wie viel sie gekostete haben findest Du in dieser Übersicht:

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (6)

Wie viel kosten Unterkünfte/Übernachtungen in Vietnam?

Die Qualität und das Angebot der Unterkünfte schwanken sehr stark je nachdem wo Du Dich gerade befindest.

In touristischen Gegenden wie beispielsweise Hoi An ist das Angebot riesig und auch Sternehotels werden teilweise recht günstig angeboten. In weniger touristischen Landesteilen ist das Angebot an Hotels und Guesthouses nicht mehr allzu groß.

Aber trotzdem hat jede noch so kleine Ortschaft ganz sicher ein sogenanntes „Nha Nghi“ (Guesthouse). Wie in Südostasien üblich gibt es überall Unterkünfte auch für kleines Budget.

Unterkunftskosten:Pro Person und Übernachtung haben wir durchschnittlich 7,30€ bezahlt.

Die meiste Zeit haben wir in sauberen Doppelzimmern mit eigenem Bad übernachtet. Grundsätzlich würden wir sagen, dass Du pro Doppelzimmer mit rund 10-20€ pro Nacht rechnen solltest (für zwei Personen). Etwas teurer waren die Übernachtungen in Hanoi und Ho Chi Minh Stadt (Saigon).

Wo wir überall wie lange übernachtet haben und wie viel uns jede einzelne Übernachtung gekostet hat, erfährst Du in dieser Übersicht. Anhand der Städte siehst Du übrigens auch unsere Reiseroute für die knapp drei Monate, die wir in Vietnam verbrachten.

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (7)

Vielleicht kurz zur Erklärung: Wir haben völlig unverschuldet und freiwillig in der Polizeikaserne (letzter Eintrag unten) übernachtet. 😉 Grund hierfür waren unsere gemeinnützigen Solarprojekte im Norden Vietnams.

Unsere Unterkünfte haben wir in Vietnam überBooking.com* gebucht. Booking bietet tolle Unterkünfte bei Einheimischen zu echt fairen Preisen. Wenn Du dort noch nicht angemeldet bist dann wird es höchste Zeit! 🙂

Unterkunft buchen

Preise für Verpflegung: Wie viel solltest Du für Essen & Trinken in Vietnam kalkulieren?

Südostasien ist eine Hochburg für gutes Streetfood, aber Vietnam liegt – zusammen mit Thailand– ganz klar in Führung!

Das Essen ist einfach nur unglaublich lecker. Unangefochtenes Nationalgericht ist die „Pho„, eine vietnamesische Suppe! Die gibt es immer und überall in allen nur möglichen Varianten. Darüber hinaus hat jede Stadt noch ihre eigenen Spezialitäten. Aber teuer ist Essen gehen in Vietnam keineswegs. 🙂

Kosten Essen & Trinken: Die Preise pro Mahlzeit liegen zwischen 2-3 €. Pro Tag haben wir also ungefähr 8,80€ pro Person ausgegeben.

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (8)

Darin enthalten sind auch die Kosten für den leckeren vietnamesischen Café, unsere zahlreichen Fruchtshakes und auch das ein oder andere Bier.

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (9)

Entdecke in unserem ultimativen Street-Food-Guide das beste vietnamesische Essen! 🙂

Ein paar der weltweit besten kulinarischen Highlights findest Du auch in diesen Artikeln:

Thailändisches Essen | Indisches Essen: 16 Gerichte | Nepalesische Köstlichkeiten | Georgische Küche

Wie teuer ist das Visum?

Für die Einreise nach Vietnam brauchst Du nur noch dann ein Visum wenn Du länger als 15 Tage im Land bleiben möchtest. Aufenthalte von weniger als 15 Tagen sind aktuell ohne Visum möglich. Aktuelle Informationen zu den Visabestimmungen und Einreise findest Du beim in unserem Beitrag Visa Vietnam.

Wir haben für unser Drei-Monats-Visum pro Person etwa 50 USD (~45€) gezahlt.

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (10)

Empfehlung: Einen sehr guten & schnellen Service für das eVisa Vietnam* bietet die Visumsagentur e-visums.de! 🙂

Sonstige Ausgaben in Vietnam

Hier haben wir all die kleinen Ausgaben zusammengefasst die so im Reisealltag anfallen:

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (11)

Reisetipp: Kostenlos Geld abheben in Vietnam

Wichtig: In Vietnam verlangen vieleGeldautomaten eine Gebühr beim Geld abheben! Die Kosten betragen einigeEuro pro Transaktion, was beieiner mehrwöchigen Reiseschnell sehr teuer werden kann.

Mit der Santander Kreditkarte* kannst Du an egal welchem Geldautomaten weltweit kostenlos Geld abheben. Wie das geht erfährst Du im Beitrag beste Reisekreditkarte.

Kostenlos beantragen

Vietnam Reise Kosten: Der große Überblick

Kosten pro Tag und Person in Vietnam insgesamt: 22,03€

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (13)

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (14)

Gut zu wissen:Während des Tet-Festivals, des vietnamesischen Neujahrsfestes, explodieren die Preise im Land! Kosten für Bustickets und Hotelzimmer können sich dann schnell verdoppeln. Das nächste Mal wird Tet übrigens am 25.01.2020 gefeiert.

Lesetipps:

  • Du willst eine möglichst authentische und untouristische Vietnamreise erleben? Dann reise in den Norden des Landes, z.B. in den spannenden Yen Minh Distrikt! Hier findest Du einen Vergleich der besten Reiseführer für Vietnam.
  • Und falls Du Dich fragst was Du für Deine Vietnamreise alles mitnehmen solltest, dann findest Du hier die Antwort zum Ausdrucken, Abhaken & nichts vergessen: Packliste Vietnam – inkl. gratis Download!

Zusammenfassung:

Wie teuer ist eine Reise durch Vietnam?

Vietnam ist ein sehr günstiges Land und ideal für Backpacker geeignet. Wir haben während unserer 3-monatigen Rundreise im Durchschnitt nur 22€ pro Person pro Tag ausgegeben! 40% davon haben wir für Essen und Trinken ausgegeben, 30% für Unterkünfte und der Rest für Transport und Aktivitäten.

Wie teuer ist das Visum für Vietnam?

Für einen Aufenthalt von bis zu 15 Tagen ist kein Visum notwendig. Für ein 4-Wochen Visum solltest Du mit ca. 23€ rechnen (25 USD). Für ein 90-Tage Visa haben wir ca. 45€ (50 USD) gezahlt.

Wie teuer ist es ein Motorrad in Vietnam zu mieten?

Wir haben in Ho-Chi-Minh Stadt ein Motorrad für 1.000€ „gekauft“ und in Hanoi beim selben Anbieter für 800€ wieder verkauft (bei Tigit Motorbikes, mit vorheriger Rückkauf-Garantie!). Das Motorrad hat uns für die Dauer von 90 Tagen also nur 200€ gekostet, das entspricht 2,20€ pro Tag!

Vietnam Kosten | Unser Fazit: Ist Vietnam ein günstiges Reiseland?

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (15)Vietnam ist ein sehr günstig zu bereisendes Land und sogar noch preiswerter als wir gedacht hätten.

Mit durchschnittlich rund 22 € pro Person und pro Tag hatten wir eine grandiose Zeit und haben zahlreiche Aktivitäten unternommen. Mit diesem Budget sind wir sogar mit dem Motorrad komplett durch Vietnam gefahren! 🙂

Dieses Land ist auf jeden Fall eine Reise wert und das nicht nur weil es so schön günstig und Backpacker-freundlich ist.

Warst Du schon mal in Vietnam? Wie viel Geld hast Du während Deiner Reise ausgegeben? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (16)

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

  • Die Top 10 der schönsten Highlights & Insidertipps des Landes findest Du hier: Vietnam Sehenswürdigkeiten. Gut zu wissen: Beste Reisezeit Vietnam!
  • Wir verbrachten 11 Monate in Asien (das ist Teil 1 unserer Weltreise!): Hier erfährst Du wie viel wir bisher ausgegeben haben und wie viel eine Weltreise kostet: Weltreise Kosten
  • Wie teuer ist Backpacking eigentlich? Hier haben wir all unsere Ausgaben für jedes einzelne Land, das wir bisher bereist haben, zusammengefasst: Tägliches Reisebudget

Hier findest Du noch viele weitere Infos & Artikel zu diesem faszinierenden Land:

VIETNAM

* Hinweis: Die gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Wir bekommen eine kleine Provision vom Anbieter wenn Du darüber ein Produkt bestellst. Der Preis verändert sich für Dich nicht, Du hast also keinerlei Nachteile davon.

Im Gegenteil: Dadurch hilfst Du uns auch weiterhin tolle Artikel auf reisefroh veröffentlichen zu können. Danke! 🙂

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (17)Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (18)Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (19)Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (20)Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (21) (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (22)Loading…

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (23)

Und wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann trage dich in unseren Newsletter ein:

Deine E-Mail-Adresse ist bei uns sicher & wird nicht weitergegeben. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Mehr dazu in unsererDatenschutzerklärung.

Vietnam Reise Kosten: So teuer wird Deine Rundreise durchs Land (2024)

FAQs

Wie viel Geld braucht man für Vietnam? ›

Wie viel Geld braucht man in Vietnam? Die Kosten für einen Vietnam Urlaub beginnen bei etwa 427 Euro pro Woche. Die Kosten für den Flug kommen noch dazu. Im Preis sind Übernachtungen im 3*-Hotel, Essen in guten Restaurants und beliebte Aktivitäten, wie zum Beispiel eine Mekong-Delta Tour enthalten.

Ist Vietnam ein teures Land? ›

Vietnam ist ein sehr günstiges Land und ideal für Backpacker geeignet. Wir haben während unserer 3-monatigen Rundreise im Durchschnitt nur 22€ pro Person pro Tag ausgegeben! 40% davon haben wir für Essen und Trinken ausgegeben, 30% für Unterkünfte und der Rest für Transport und Aktivitäten.

Ist Vietnam teurer als Thailand? ›

Insgesamt lässt sich sagen, dass Vietnam in der Regel etwas günstiger ist, da es noch immer eher als Geheimtipp gilt. Tipp: Sowohl in Vietnam als auch in Thailand gehört es dazu, beim Einkaufen zu handeln. Also nur keine Scheu, aber selbstverständlich den Respekt wahren.

Ist Vietnam eine Reise wert? ›

Vietnam ist ein Land der Kontraste und definitiv eine Reise wert! Ob auf der Suche nach Abenteuern, leckerem Essen, wunderschönen Stränden oder einem Einblick in fremde Kulturen: Vietnam ist das richtige Ziel für euch.

Kann man mit 1000 Euro in Vietnam leben? ›

In den grossen Städten kann ein Paar für weniger als 1000 Euro im Monat ein fabelhaftes Leben geniessen. Ein schlichter Lebensstil in ländlichen Gegenden ist sogar schon mit etwa der Hälfte des Geldes möglich.

Wie lange sollte man in Vietnam reisen? ›

Mindestens 3 Wochen sind ganz gut für eine Reise durch Vietnam. Alles wird man da nicht sehen, aber viele Highlights! Bei zwei Wochen bietet es sich an, erst einmal nur Norden oder nur den Süden zu bereisen. So hat man auch beim nächsten Mal noch was zu sehen und hetzt sich vor allem nicht ab!

Wie viel kostet eine Cola in Vietnam? ›

Lebenshaltungskosten in Vietnam
Gaststätten[Bearbeiten]
Heimisches Bier (0,5 Liter, gezapft)21.500,00 ₫
Importiertes Bier (0,33-Liter-Flasche)40.000,00 ₫
Cappuccino (normal)43.590,56 ₫
Coke/Pepsi (0,33-Liter-Flasche)12.596,23 ₫
60 more rows

Kann ich in Vietnam mit Euro bezahlen? ›

In Vietnam zahlen Sie nicht mit Euros oder Dollar, sondern mit dem vietnamesischen Dong. Für das Visum Vietnam brauchen Sie jedoch noch nicht in Dong zu zahlen, sondern begleichen die Kosten problemlos in Euros.

Kann man alleine durch Vietnam reisen? ›

Vietnam ist vollgepackt mit sehenswerten Reisezielen und Unternehmungen, die die Reise spannend und einzigartig gestalten. Die gute Nachricht ist, dass du all das auf einer Solo-Reise erleben kannst, egal ob Backpacker oder Luxusreisende.

Wie viel kostet ein Bier in Vietnam? ›

Preisniveau für Essen und Trinken

Eine kleine Flasche Wasser kostet etwa 30 Eurocent, eine Dose Cola 40 Cent und eine Dose einheimisches Bier maximal 50 Cent.

Ist Vietnam ein schönes Reiseland? ›

Ohne Frage: Vietnam ist ein attraktives Reiseziel mit atemberaubenden Landschaften, beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und kilometerlangen Sandstränden. TRAVELBOOK hat schon in einigen Beiträgen darüber berichtet, warum sich ein Urlaub in dem südostasiatischen Land absolut lohnt.

Was ist in Vietnam billiger als in Deutschland? ›

Zigaretten sind in Vietnam billiger als in Deutschland. Die durchschnittlichen Kosten für eine Packung lokaler Zigaretten sind 0.93 EUR (24,000 VND). Für berühmtere Marken wie: Gauloises, Davidoff, Kent Sie müssen etwa 1.20 EUR (30,000 VND) bezahlen.

Was ist in Vietnam ein Tabu? ›

FKK oder oben ohne wird in Vietnam als Tabu. Mit Finger zeigen direkt auf andere Leute oder Gesprächspartner und mit der Stäbchen auf andere Menschen zeigen. Berühren den Kopf anderer Leute. Ausnahme: das Berühren der kleinen Kinder machen viele Menschen, und bedeutet die sind sehr lieb.

Welche Impfungen braucht man in Vietnam? ›

Empfohlener Impfschutz
  • Hepatitis A.
  • Typhus bei längeren Aufenthalten oder bei besonderem Risiko.
  • Meningokokken bei besonderem Risiko.
  • Tollwut bei längeren Aufenthalten oder beim Umgang mit Tieren.
  • Japanische Enzephalitis bei längerem Aufenthalt in ländlichen Gebieten.

Was darf man nicht nach Vietnam mitnehmen? ›

Folgende Dinge dürfen Sie nicht nach Vietnam einführen:
  • Sprengstoffe.
  • Waffen.
  • Munition.
  • Schusswaffen.
  • entzündbare Gegenstände.
  • Opium und sämtliche weiteren Drogen.
  • Pornografisches Material jeglicher Art.
  • Anti-Regierungs-Probaganda-Material oder Literatur, die die vietnamesische Regierung angreift.

In welchem Land kann man mit 500 € im Monat leben? ›

Der Durchschnittslohn in Bulgarien monatlich nur knapp 400 bis 500 Euro und daher sind die Lebenshaltungskosten deutlich niedriger als in den übrigen EU-Ländern. Das Leben in Bulgarien ist noch viel preiswerter als in anderen südeuropäischen Ländern wie Spanien, Portugal oder Italien.

Wo kann man mit 600 Euro Rente leben? ›

Rentnerin erhält nur 600 Euro im Monat – und wandert aus

Daher hat sich Ruth dazu entschieden, nach Teneriffa auszuwandern, wie RTL berichtet. Auf der Kanareninsel lebt sie, als wäre sie jeden Tag im Urlaub.

Wie begrüßt man eine vietnamesische Frau? ›

In Vietnam gibt man sich zur Begrüßung die Hand. Zuerst werden die Älteren begrüßt, dann die anderen. Geprostet wird mit beiden Händen am Getränk und man sieht sich, wie bei uns, dabei in die Augen. Frauen sind in Vietnam vor dem Gesetz und in der Gesellschaft gleichgestellt.

Welcher Teil von Vietnam ist am schönsten? ›

Das Hochland um Dalat gehört zu den schönsten Regionen Vietnams und bietet malerische Landschaften, ein sattes grün und eine unverwechselbare Kultur und sollte bei keiner Tour durch Vietnam fehlen.

Wann ist die beste Zeit um nach Vietnam zu fliegen? ›

Vor allem von Mai bis August ist es dort sehr heiß. Im November und Dezember kann es zu tropischen Stürmen und Regenfällen kommen. Im Allgemeinen ist die beste Zeit für einen Vietnam Urlaub von Januar bis Mai.

Sind die Menschen in Vietnam freundlich? ›

Die Einwohner von Vietnam sind hilfsbereit, gläubig und solidarisch. Im Vergleich zu anderen Ländern verhalten sich die Vietnamesen gegenüber Touristen nicht aufdringlich. Bei Fragen helfen sie jedoch gerne weiter. Die einzige Bedingung: Freundlichkeit.

Ist Trinkgeld in Vietnam üblich? ›

Bis vor wenigen Jahren war Trinkgeld in Vietnam unüblich. Allerdings setzen sich in den Touristenzentren immer mehr internationale Sitten durch, sodass hier ein Betrag bis 10% der Rechnungssumme im Restaurant angebracht sein kann.

Wie viel kostet ein Döner in Vietnam? ›

Inzwischen kostet der Döner umgerechnet 60 Cent in Hanoi - und findet immer noch reißenden Absatz.

Wie viel kostet 1 Liter Benzin in Vietnam? ›

Vietnam - Benzinpreise
AktuellZuletztUnterste
0.960.950.34

Wie viel Vietnamesische Dong bekommt man für 1 €? ›

Von Euro in Vietnamesischer Dong umrechnen
EURVND
1 EUR25.704,9 VND
5 EUR128.524 VND
10 EUR257.049 VND
25 EUR642.621 VND
7 more rows

Was kostet das Visum für Vietnam? ›

Sie benötigen für einen Urlaub oder eine Geschäftsreise nach Vietnam ein Visum. Der Antrag kann ganz einfach auf Deutsch über ein Online-Formular gestellt werden und Sie erhalten das Visum per E-Mail. Die Kosten belaufen sich auf 49,95 € pro Person (Zusammensetzung des Preises).

Was bekommt man für 1 Dong? ›

Der aktuelle Wechselkurs von Euro zu vietnamesischen Dong beträgt 1 € = 25.077 VND.

Wie bewegt man sich in Vietnam fort? ›

  1. Zug. Das Transportmittel, das wir jedem nur empfehlen möchten: Zugreisen! ...
  2. Bus. Lokale Busse. ...
  3. Xe Om. Das lokale Taxi in Vietnam! ...
  4. Taxi und Grab. Ein günstiges und schnelles Fortbewegungsmittel, vor allem für Fahrten zu einem Nationalpark, wo kein Bus hinfährt. ...
  5. Inlandsflug. ...
  6. Moped kaufen.

Was ziehe ich in Vietnam an? ›

Lockere Alltagskleidung reicht vollkommen aus, wenn Sie unterwegs sind. In Tempeln und an religiösen Orten sind Röcke, kurze Hosen und freizügige Tops verboten. Achten Sie immer darauf, dass Ihre Schultern bedeckt sind. Wenn Sie eine Wohnung betreten, ziehen Sie unbedingt die Schuhe aus.

Was kostet ein Eis in Vietnam? ›

Die Vietnamesen merken, dass sein Eis von guter Qualität ist

Das kommt Ehresmann entgegen. Denn auch die Vietnamesen merken, dass sein Eis von guter Qualität ist. Dabei sind die Preise mit 50.000 Dong (umgerechnet mehr als 1,50 Euro) für die Kugel noch einigermaßen günstig.

Was bekommt man für 1000 Dong? ›

Zahlst du deiner Bank zu viel?
Wechselkurse Vietnamesischer Dong / Euro
500 VND0.01931 EUR
1000 VND0.03862 EUR
2000 VND0.07724 EUR
5000 VND0.19310 EUR
8 more rows

Was trinkt man in Vietnam zum Essen? ›

Die 9 besten Vietnamesische Getränke, die ihr unbedingt probieren solltet
  • KAFFEE – CA PHE. Die Vietnamesen und ihr Kaffee sind praktisch unzertrennlich. ...
  • EIERKAFFEE – CA PHE TRUNG. ...
  • KRÄUTERTEE – NUOC SAM. ...
  • VIETNAMESISCHES BIER – BIA HOI. ...
  • REISWEIN – RUOU NEP. ...
  • ZUCKERROHRSAFT – NUOC MIA.

Warum USA gegen Vietnam? ›

Vietnamkrieg kurz erklärt

Im Vietnamkrieg kämpften die USA auf der Seite Südvietnams gegen das kommunistische Nordvietnam. Der Krieg dauerte von 1964 bis 1975. Die USA wollten dabei die Ausbreitung des Kommunismus in Südostasien verhindern.

Warum scheiterte die USA in Vietnam? ›

Populär war der Militäreinsatz nie gewesen, schon weil das Ziel des Krieges unklar war. Doch mit der stark ansteigenden Zahl von Verlusten unter den Soldaten und vietnamesischen Zivilisten, vor allem aber mit schonungslosen Berichten von Korrespondenten von der Front änderte sich das hin zu verbreiteter Ablehnung.

Welche sprach spricht man in Vietnam? ›

Vietnamesisch ist ausschließlich in Vietnam Amtssprache. In Vietnam wird es von der gesamten Bevölkerung gesprochen; die ethnischen Minderheiten des Landes, die ca.

Was sollte man aus Vietnam mitbringen? ›

10 Der Besten Souvenirs Aus Vietnam
  • 01 EIN TADELLOS GESCHNEIDERTER ANZUG. ...
  • 02 KUNST VON LOKALEM INTERESSE. ...
  • 03 VIETNAMESISCHER KAFFEE. ...
  • 04 VIETNAMESISCHER PHIN-FILTER | VIETNAMESISCHER KAFFEETROPFER. ...
  • 05 PERLENSCHMUCK. ...
  • 06 AN AO DAI (TRADITIONELLE VIETNAMESISCHE KLEIDUNG) ...
  • 07 VIETNAMESISCHER TEE. ...
  • 08 EIN KONISCHER HUT.

Was ist man in Vietnam zum Frühstück? ›

Pho • das Nationalgericht

Es ist eine angenehm gewürzte Suppe mit Reisnudeln, Gemüse undreichlich Fleisch (Rind oder Schwein). Gegessen und verkauft wird sie zu jeder Tageszeit. Eigentlich gilt sie aber als das klassische Frühstück. Vertraut man den Gerüchten, findet man die beste Pho im Norden Vietnams.

Was schenkt man einer Vietnamesischen Frau? ›

Gummibären oder auch Seifenblasen oder Springseile. Es muss überhaupt nichts teures sein. Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine Chrysanthemen schenken, diese stehen für Trauer. Auch sollten Geschenke aus Asien vermieden werden, wenn es ähnliche Produkte auch aus Europa gibt.

Was bringt Glück in Vietnam? ›

Aberglaube um Glückszahlen

Darauf beziehen sich die berühmten 36 Straßen in der Altstadt Hanoi. Vier steht somit für die Himmelsrichtungen und die Neun für die vielen Straßen. In Vietnam strebt man ebenso nach besonders vielen Glückszahlen auf Nummernschildern oder in Telefonnummern. Dies soll Glück bringen!

Wie viel Geld nach Vietnam mitnehmen? ›

Bargeld ausländischer Währungen im Wert über 5.000 USD und Bargeld der vietnamesischen Währung Dong im Wert über 15 Mio. VND muss deklariert werden. Bei Einreise können folgende Gegenstände von Personen über 18 Jahren zollfrei eingeführt werden: 200 Zigaretten oder 20 Zigarren oder 250 g Tabak.

Wie teuer ist es in Vietnam? ›

Vietnam ist ein sehr günstiges Land und ideal für Backpacker geeignet. Wir haben während unserer 3-monatigen Rundreise im Durchschnitt nur 22€ pro Person pro Tag ausgegeben! 40% davon haben wir für Essen und Trinken ausgegeben, 30% für Unterkünfte und der Rest für Transport und Aktivitäten.

Wer fliegt direkt nach Vietnam? ›

Vietnam Airlines ist die einzige Fluggesellschaft mit Nonstop-Flügen Deutschland – Vietnam; die Strecke von Frankfurt nach Vietnam fliegt sie täglich.

Waren Deutsche in Vietnam? ›

Viele deutsche Fremdenlegionäre waren Kriegsgefangene

Viele Deutsche, die in Nordvietnam gegen die Franzosen mitkämpften, waren wie ich Kriegsgefangene, die nach dem Zweiten Weltkrieg von den Franzosen in die Fremdenlegion geschickt wurden und dann zu den Nordvietnamesen flüchteten.

Wie viel Geld in Vietnam pro Tag? ›

Allgemein kommt Ihr in Vietnam auch mit wenig Geld sehr gut voran und könnt einen echten Low-Budget Urlaub machen. Auch deshalb ist Vietnam ein Reiseland, dass sehr beliebt bei Backpackern ist. Ihr solltet mit einem Tagesbudget von rund 22 Euro rechnen.

Wie viel kostet ein Essen in Vietnam? ›

Wie du bei den einzelnen Gerichten gesehen hast, ist das Essen in Vietnam recht günstig. Gerade wenn du an einem wirklich lokalen Stand etwas isst, bezahlst du selten mal mehr als 2,00 Euro für eine Portion.

Wie teuer ist eine Cola in Vietnam? ›

Lebenshaltungskosten in Vietnam
Gaststätten[Bearbeiten]
Heimisches Bier (0,5 Liter, gezapft)21.500,00 ₫
Importiertes Bier (0,33-Liter-Flasche)40.000,00 ₫
Cappuccino (normal)43.590,56 ₫
Coke/Pepsi (0,33-Liter-Flasche)12.596,15 ₫
60 more rows

Wie viel Trinkgeld gibt man in Vietnam? ›

Bis vor wenigen Jahren war Trinkgeld in Vietnam unüblich. Allerdings setzen sich in den Touristenzentren immer mehr internationale Sitten durch, sodass hier ein Betrag bis 10% der Rechnungssumme im Restaurant angebracht sein kann.

Wo ist der Sprit am billigsten auf der Welt? ›

Zwei Cent für den Liter Benzin klingt für Autofahrer traumhaft, oder? In Venezuela ist das Realität. Das Land mit dem größten Rohölvorkommen der Welt ist gleichzeitig das Land mit dem günstigsten Sprit.

Kann man in Vietnam mit Dollar bezahlen? ›

Die offizielle Währung in Vietnam ist der vietnamesische Dong (VND). In seltenen Fällen kannst du zwar auch mit US-Dollar bezahlen, aber üblich ist die Bezahlung in der Landeswährung.

Wie viel Dong kostet ein Brot? ›

Oft haben wir gerade mal 10.000 – 20.000 VND (ca. 0,35 – 0,70 €) für ein Baguette mit Eiern, Gemüse und Sojasauce bezahlt.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Kerri Lueilwitz

Last Updated:

Views: 6131

Rating: 4.7 / 5 (47 voted)

Reviews: 94% of readers found this page helpful

Author information

Name: Kerri Lueilwitz

Birthday: 1992-10-31

Address: Suite 878 3699 Chantelle Roads, Colebury, NC 68599

Phone: +6111989609516

Job: Chief Farming Manager

Hobby: Mycology, Stone skipping, Dowsing, Whittling, Taxidermy, Sand art, Roller skating

Introduction: My name is Kerri Lueilwitz, I am a courageous, gentle, quaint, thankful, outstanding, brave, vast person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.